Neuigkeiten, Spielberichte, Andachten & co.

Alle Beiträge zum Thema Verein

Vereinsturnier 2017 06.03.2017

Am 28.01.2017 trafen sich 6 Mannschaften des SV Cottaer Fische e. V. in der Sporthalle der 15. Grundschule in Dresden Neustadt zum alljährlichen Vereinsturnier.

Der Spielbetrieb begann ab 10:30 Uhr .

Die Sporthalle durfte bis 16:00 Uhr von uns genutzt werden. Deshalb hatten wir uns entschieden in zwei Gruppen zu spielen und danach die Platzierungen aus zutragen. Jedes Spiel  der Gruppenphase bestand aus zwei Sätzen bis 25 Punkte mit einem Abstand von 2 Punkten. Einen Tie-Break gab es erst ab den Platzierungsspielen, in den Vorrunden jedoch noch nicht.

So wurde die Turnierleitung immer wieder durch spannende Spiele begeistert. Besonders in der Vorrunde zeigte sich in der Staffel 1 wie wichtig manchmal auch die kleinen Punkte sein können. Nur durch akribisches Punktesammeln schafften es die Volleyfische zwar nicht nach Sätzen aber letztendlich nach Punkten Sieger der Staffelvorrunde zu werden. Leider waren diesmal bei einigen Mannschaften auch Verletzte zu beklagen. Diese wurden nach einer umfangreichen Betreuung durch die Erst-Hilfe-Verantwortliche des Vereins versorgt und anschließend zu einem Arzt gebracht.

Auch in den Platzierungsspielen zeichneten sich alle Mannschaften durch enormen Teamgeist und hohe Einsatzbereitschaft aus. Überraschenderweise fand das Endspiel um den 1. Platz genau wie im Jahr zuvor zwischen Black Orange und den Volleyfischen statt, wobei sich Letztere erneut durchsetzen und somit das Turnier für sich entschieden!

Die komplette Platzierungsübersicht für dieses Jahr sieht folgendermaßen aus:

1.       Volleyfische.

2.      Black Orange,

3.      Megahertz

4.     Exper!ence

5.     Ec

6.      FeG

Allen Beteiligten und zusätzlichen Helfern danken wir im Namen des Vereins noch einmal herzlich für das Gelingen des Vereinsturniers und hoffen ihr hattet alle genauso viel Freude an diesem Tag wie wir.

Finalrunde Bezirkspokal 2016 Herren 23.10.2016

Das Erreichen der Finalrunde war für uns schon ein riesiger Erfolg und der Tisch im Restaurant bereits reserviert denn alles was jetzt noch kommt ist Zugabe. Die Vorzeichen sind aber schon nicht schlecht. Keine Verletzungen, ein Kader von 12 Leuten – demnächst müssen wir die Liste im Protokoll erweitern lassen – geniale Stimmung in der Mannschaft, ein paar treue Fans UND last but not least Tabea, die Trainerin mit der wir bisher noch nie ein Spiel verloren haben. Weiter lesen …

Start in die neue Spielzeit 2016/2017 05.09.2016

Mit Beginn der neuen Saison nehmen fast alle Fische-Mannschaften an einem geregelten Spielbetrieb teil. Im Bereich des SSVB (Volleyballverbandes) werden 3 Mannschaften teilnehmen.

Die Herren starten in ihre zweite Saison in der Bezirksklasse Dresden-West. Black Orange und erstmals die Volleyfische spielen in den Dresdner BFS-Mixedstaffeln um Punkte. Und in der CVL werden die Jugendmannschaft, Megahertz sowie der EC Dresden auf Punktejagd gehen.

Allen Mannschaften an dieser Stelle eine erfolgreiche und gute Zeit!

 

 

Mitgliederversammlung 2016 18.05.2016

Die diesjährige  Mitgliederversammlung  findet am Samstag, den 25.06.2016, um 10.00 Uhr (Einlass ab 09:45 Uhr) statt. Der Ort  der Veranstaltung ist das Gemeindezentrum “Goldenes Lamm”, Leipziger Straße 220, 01139 Dresden.
Weitere Informationen und die Tagesordnungspunkte solltet ihr  schon per Mail erhalten haben, falls  ihr noch Fragen  habt, könnt ihr die uns gerne per Mail  kontaktieren.

Fair Play Cup 2016 16.05.2016

Am 16.04.2016 luden wir zu unserem alljährlichen Volleyball Turnier ein.An diesem Tag trafen sich 11 Mannschaften aus Dresden, Leipzig und Weigersdorf, um den sportlichen Sieger dieses Turniers zu ermitteln. Wer gewonnen hat und einiges mehr, findet Ihr hier.

Vereinsturnier 2016 11.02.2016

 

Am 23.01.2016 fanden sich 5 Mannschaften zum Vereinsturnier in der Sporthalle der 15. Oberschule am Pohlandplatz ein.

Ab 10:30 Uhr begann der Spielbetrieb.IMG_20160123_112236[1]

Da wir die Halle bis 17:30 Uhr für das Turnier gemietet hatten, konnten wir die Mannschaften nach dem Spielprinzip: „Jeder gegen jeden“ gegeneinander antreten lassen und waren nicht gezwungen Zeitspiele zu machen. Jedes Spiel bestand aus zwei Gewinnsätzen bis 20 Punkte mit einem Abstand von 2 Punkten. Stand es nach den beiden Sätzen 1:1 musste ein Tie-Break bis 15 Punkte die Entscheidung bringen.

So wurde die Turnierleitung immer wieder durch spannende Spiele begeistert. Die Mannschaft Pufferfish ist hier besonders zu nennen, da ihre Spieler immer wieder durch starken Einsatz und großes Durchhaltevermögen den älteren Mannschaften gewaltig zusätzte. Es war deutlich zu erkennen, dass sich ihr hartes Training auszahlt.

Des Weiteren sei hier, dass mehr oder weniger symbolische Endspiel zwischen Black Orange und den Volleyfischen zu nennen. Die sich in der letzten Spielrunde an diesem Tag mit einem Punktegleichstand begegneten und so den 1. Platz zwischen sich entschieden. Am Ende jedoch gewannen die Volleyfische nach drei spannenden Sätzen dieses Spiel und somit den 1. Platz des Vereinsturniers. So kam es letztendlich zu folgenden Platzierungen:

1.      Platz Volleyfische.

2.      Black Orange,

3.      Exper!ence

4.      Pufferfish

5.      EC Dresden.

Nach der Siegerehrung und einer kleinen Kuchen-/ Verschnaufpause wurden die noch anwesenden Mannschaften durchgemischt um noch ein paar Sätze gegeneinander zu spielen und sich dabei mit den anderen Mannschaften etwas besser kennen zu lernen.

Allen Beteiligten und zusätzlichen Helfern danken wir im Namen des Vereins noch einmal herzlich für das Gelingen des Vereinsturniers und hoffen ihr hattet alle genauso viel Freude an diesem Tag wie wir.

3 weitere Seiten, voll mit Artikeln: