Neuigkeiten, Spielberichte, Andachten & co.

Alle Beiträge zum Thema volleyballfische.de

Vereinsturnier 2017 06.03.2017

Am 28.01.2017 trafen sich 6 Mannschaften des SV Cottaer Fische e. V. in der Sporthalle der 15. Grundschule in Dresden Neustadt zum alljährlichen Vereinsturnier.

Der Spielbetrieb begann ab 10:30 Uhr .

Die Sporthalle durfte bis 16:00 Uhr von uns genutzt werden. Deshalb hatten wir uns entschieden in zwei Gruppen zu spielen und danach die Platzierungen aus zutragen. Jedes Spiel  der Gruppenphase bestand aus zwei Sätzen bis 25 Punkte mit einem Abstand von 2 Punkten. Einen Tie-Break gab es erst ab den Platzierungsspielen, in den Vorrunden jedoch noch nicht.

So wurde die Turnierleitung immer wieder durch spannende Spiele begeistert. Besonders in der Vorrunde zeigte sich in der Staffel 1 wie wichtig manchmal auch die kleinen Punkte sein können. Nur durch akribisches Punktesammeln schafften es die Volleyfische zwar nicht nach Sätzen aber letztendlich nach Punkten Sieger der Staffelvorrunde zu werden. Leider waren diesmal bei einigen Mannschaften auch Verletzte zu beklagen. Diese wurden nach einer umfangreichen Betreuung durch die Erst-Hilfe-Verantwortliche des Vereins versorgt und anschließend zu einem Arzt gebracht.

Auch in den Platzierungsspielen zeichneten sich alle Mannschaften durch enormen Teamgeist und hohe Einsatzbereitschaft aus. Überraschenderweise fand das Endspiel um den 1. Platz genau wie im Jahr zuvor zwischen Black Orange und den Volleyfischen statt, wobei sich Letztere erneut durchsetzen und somit das Turnier für sich entschieden!

Die komplette Platzierungsübersicht für dieses Jahr sieht folgendermaßen aus:

1.       Volleyfische.

2.      Black Orange,

3.      Megahertz

4.     Exper!ence

5.     Ec

6.      FeG

Allen Beteiligten und zusätzlichen Helfern danken wir im Namen des Vereins noch einmal herzlich für das Gelingen des Vereinsturniers und hoffen ihr hattet alle genauso viel Freude an diesem Tag wie wir.

Start in die neue Spielzeit 2016/2017 05.09.2016

Mit Beginn der neuen Saison nehmen fast alle Fische-Mannschaften an einem geregelten Spielbetrieb teil. Im Bereich des SSVB (Volleyballverbandes) werden 3 Mannschaften teilnehmen.

Die Herren starten in ihre zweite Saison in der Bezirksklasse Dresden-West. Black Orange und erstmals die Volleyfische spielen in den Dresdner BFS-Mixedstaffeln um Punkte. Und in der CVL werden die Jugendmannschaft, Megahertz sowie der EC Dresden auf Punktejagd gehen.

Allen Mannschaften an dieser Stelle eine erfolgreiche und gute Zeit!

 

 

3. Platz beim Jugendturnier in Sohland 29.05.2016

Am 29.05.2016 war unsere Jugendmannschaft erstmals beim Volleyballtag des Kirchenbezirkes Bautzen-Kamenz mit am Start. Der Volleyballtag steht für die sog. Kirchenbezirksmeisterschaft. 17 Mannschaften, darunter 15 Junge Gemeinden und der EC aus Bautzen, fanden sich zum Jugendgottesdienst in der Kirche zusammen. Danach ging es in die Oberlandhalle. Hier fanden dann nicht nur Spiele wie am Fließband statt, es gab eine wunderbare Versorgung mit Mittagessen und selbstgebackenen Kuchen.

Unsere Mannschaft wurde durch Theresa, Marie-Louis, Jan, Moritz, Justin und Franz vertreten und mit den Namen fällt “Insidern” schnell auf, dass es eine bunt zusammen gewürfelte Formation war. Einige sind im Laufe der Saison zu uns gestoßen, andere haben weniger Zeit dabei zu sein bzw. befinden sich noch in den ersten Schritten des Volleyball A-B-C. Daher wussten wir nicht, wie der Tag verlaufen würde und machten uns auch keine großen Gedanken darüber. Justin und Theresa, als die beiden nun erfahrenen Spieler, führten die Mannschaft sehr gut und gingen von Beginn an voran. Dadurch konnten sich alle anderen orientieren und wurden von Spiel zu Spiel in ihren Aktionen sicherer und zielstrebiger. So verrückt es nun einmal ist, wenn man die Vorrunde so solide gewinnt, dann wachsen die Ansprüche recht schnell und vielleicht hat dies manchen Spieler im Kopf blockiert, als es in die Finalspiele um die Plätze 1-3 ging. Und so verschliefen wir das erste Spiel mit dem EC Bautzen völlig und ehe wir das Blatt noch wenden konnten, ging das Spiel 15:16 verloren. Der Ärger war einigen Spielern anzusehen und so war man um eine Erfahrung reicher: Du sollst nun einmal stets das eigene Spiel konsequent aufbauen und nicht das Spiel der anderen Seite kopieren. Im letzten Spiel mit der JG Stolpener Land zeigten wir unser beste Tagesleistung und verloren dieses Spiel 15:18. Wir gratulieren der JG Stolpen und sagen vielen Dank an den Organisator. Ein schöner Tag und gut für unser Team, denn die “sogenannte zweite Reihe” hat ein starkes Turnier gespielt und damit gezeigt, wie gut wir auch in der Breite aufgestellt sind.

 

Fair Play Cup 2016 16.05.2016

Am 16.04.2016 luden wir zu unserem alljährlichen Volleyball Turnier ein.An diesem Tag trafen sich 11 Mannschaften aus Dresden, Leipzig und Weigersdorf, um den sportlichen Sieger dieses Turniers zu ermitteln. Wer gewonnen hat und einiges mehr, findet Ihr hier.

Schöner, schneller, volleyballfische.de 21.01.2011

Dem uns regelmäßig besuchenden Gast wird es vieleicht schon aufgefallen sein: auf volleyballfische.de gibt es einige Neuerungen. Weiter lesen …