Von Fischen und Volleybällen

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Wir sind ein christlicher Volleyballverein aus Dresden mit etwa 80 sportbegeisterten Mitgliedern. Hier findet man Informationen rund um Volleyball, Glaube & Sport und zu unseren Sportgruppen.

 

Wer sind wir?

Angefangen hat alles 1996, als sich sportbegeisterte Jugendliche der Baptistengemeinde in Dresden-Cotta, regelmäßig zum Volleyball spielen trafen. Drei Jahre später gründete man den SV Cottaer Fische. Inzwischen sind 25 Jahre vergangen und die "Volleyballfische" sind auf eine beachtliche Größe angewachsen.  Unser Sportverein hat sich weiter entwickelt. Heute findet man zahlreiche freikirchliche Gemeinden oder christliche Jugend-, Studentengruppen  in unserem Sportverein vereint.

Unser Angebot

So unterschiedlich die Hintergründe sind, so verschieden sind auch die Schwerpunkte in unseren Sportgruppen. Einige Mannschaften beteiligen sich an Hobbyligen. Andere, nutzen "das Volleyball spielen", als offenes Gemeindeangebot. Für Schüler ab 12 Jahren bieten wir ein Aufbautraining in unserer Jugendmannschaft. Dabei war und ist es uns wichtig, auch für jene, die in einem leistungsorientierten Verein keine Möglichkeit sehen mitzumachen, offen zu bleiben.

Interessenten können gerne zu den Trainingszeiten unserer Gruppen vorbeischauen. Für die Kontaktaufnahme findet man die jeweiligen Ansprechpartner auf den Mannschaftsseiten.

Die Volleyballfische

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.